Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Wohnen & Erleben

Jetzt Sträucher richtig zurückschneiden

Wenn Sträucher sich gut entwickeln und zu groß werden, hilft nur ein kräftiger Rückschnitt. Frau im Leben zeigt Ihnen was Sie beachten müssen und was Sie dürfen.

© shutterstock
© shutterstock

In der Oktober-Ausgabe von Frau im Leben lesen Sie wie Stauden, Sträucher und Hecken durch kräftiges Zurückschneiden im nächsten Frühjahr wieder zu üppigen Wuchs und Blüte gebracht werden. Was Sie dabei beachten sollten, zeigt Ihnen unser Garten-Experte Christian Ries: „Es ist denkbar einfach. Nur Mut, ein guter Schnitt ist gar nicht kompliziert. Denn er sollte vor allem die Lichtverhältnisse innerhalb eines Gehölzes verbessern, damit es sich nach dem Rückschnitt deutlich besser entwickeln kann.“

Wann man Gehölze idealerweise schneidet, hängt in erster Linie davon ab wann sie blühen. In Frau im Leben finden Sie Tipps für alle Jahreszeiten und ihren Pflanzen und dem richtigen Schnitt in einem übersichtlichen Schneidekalender.

Wenn Bäume zu groß werden, darf man diese im eigenen Garten einfach absägen? Viele denken, klar, in meinem Garten kann ich machen was ich will. Doch so einfach ist es leider nicht. Das gilt jedenfalls dann, wenn die Gemeinde, in der man lebt, eine Baumschutz-Satzung hat.

Was gilt in der Gemeinde?

Bevor man zur Säge greift, bitte prüfen, ob es im Wohnort oder im Landkreis eine Baumschutzsatzung- oder verordnung gibt. Auskunft gibt die Gemeinde oder auf der Internetseite nachschauen. Welche Bäume geschützt sind, richtet sich meist nach dem Umfang des Stamms.

 

 

Letzte Version vom 30. Juli 2018

Das könnte Sie auch interessieren:

  • So überwintern Sie Ihre LieblingspflanzenSo überwintern Sie Ihre Lieblingspflanzen Wenn die Temperaturen fallen, sollte man sich um seine Pflanzen Gedanken machen. Denn nur dann haben sie eine Chance, richtig zu überwintern.
  • Die besten Nützlinge für Ihren GartenDie besten Nützlinge für Ihren Garten Schmetterlinge, Bienen, Florfliegen und Marienkäfer sind die besten kleinen Helfer im Garten. Doch nicht in jedem Garten trifft man heute noch Nützlinge – lesen Sie, wie Sie sie in Ihren […]
  • Garten-Paradies für Bienen und HummelnGarten-Paradies für Bienen und Hummeln Wenn Sie es lieben wie Bienen und Co durch Ihren Garten summen, dann können Sie schon jetzt die richtigen Pflanzen setzen und damit für genügend Nahrung sorgen.
  • Pflanzpläne für Ihren GartenPflanzpläne für Ihren Garten Tipps vom Gärtnermeister für die Gestaltung von Bauern-, Kies- oder Heidegärten. Alles über Standort, Bodenbeschaffenheit, Pflege und was Sie sonst noch beachten sollten.
  • Regeln für einen schönen GartenRegeln für einen schönen Garten So gelingt es garantiert! Ganz einfach – mit nur 7 goldenen Regeln, die in jedem Garten umsetzbar sind.
  • So stornieren Sie bei Krankheit Ihre ReiseSo stornieren Sie bei Krankheit Ihre Reise Monatelang hat man sich gefreut, und dann zerstört eine plätzliche Krankheit die Urlaubspläne. Für das Stornieren der Reise gelten dann strenge Regeln.

Kommentare sind geschlossen.