Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Handarbeit

Pulli in Frühlingsgrün – Strickanleitung

Handarbeiten wie Stricken und Häkeln sind nicht nur eine tolle Beschäftigung, sie fördern auch die Gesundheit, wie Forscher herausfanden. Und nicht zuletzt sind hübsche Stücke auch fröhliche Farbtupfer im Sommer.

© Lana Grossa GmbH - Foto: Nicolas Olonetzky c/o Bascha Kicki Fotografen, www.bascha-photographers.de
© Lana Grossa GmbH - Foto: Nicolas Olonetzky c/o Bascha Kicki Fotografen, www.bascha-photographers.de

Handarbeiten für die Seele

Madonna tut es, Julia Roberts nutzt jede freie Minute dafür und Uma Thurman geht nie ohne ihre Utensilien aus dem Haus: Alle drei Schauspielerinnen greifen regelmäßig zu Strick- und Häkelnadeln.

Der Grund:

Experte Paul Handforth, Psychologe an einer Stress-Management-Klinik in Belfast, ist überzeugt:

„Handarbeiten wie Stricken und Häkeln wirken auf das Stress-System des Menschen wie Balsam. Die Gleichmäßigkeit der Bewegungen, das Entstehen von einem fertigen Projekt wie ein Pullover oder ein Schal oder auch ein Deko-Stück für die Wohnung – das alles setzt Glückshormone frei.“

Handarbeiten senke den Blutdruck, beruhige den Puls und wirke, so der Experte, wie Yoga für die Hände. Da es beide Gehirnhälften beanspruche, verbessere es die motorischen Fähigkeiten und fördere die Kreativität.

Rund ein Viertel aller deutschen Frauen strickt mindestens einmal im Monat -Tendenz steigend. Das fand die Initiative Handarbeit heraus. Strickten und häkelten Frauen früher eher in Herbst und Winter, wird nun auch Handarbeiten im Sommer immer populärer. Im Garten sitzen oder im Urlaub am Strand, mit leichten Garnen und hellen Farben hantieren – das bringt Frauen ein großes Maß an Zufriedenheit und Wohlgefühl.

Hinzu kommt, so Psychologe Handforth, dass Frauen sich im Internet über neue Strick-Trends austauschen, einander ihre Projekte und fertigen Handarbeiten zeigen und viele kreative Ideen sammeln. Gerade auch in Deko-Bereich für die Wohnung sind Frauen aktiver als früher. Neben Kissen, Decken und Gardinen werden Lampenschirme, Körbe, Tischsets, Stofftiere und vieles andere gestrickt und gehäkelt und die Anleitungen übers Internet weitergegeben. So sorgen Stricken und Häkeln auch für ein besonderes Gemeinschaftserlebnis.

Strickanleitung für einen Pulli in Frühlingsgrün

 

Letzte Version vom 15. Mai 2020

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sommer-Top in Rosa – StrickanleitungSommer-Top in Rosa – Strickanleitung Leichte Tops sind der Trend des Sommers! Sie passen perfekt zu Jeans und Shorts, lassen sich aber auch prima über Blusen tragen, wenn es doch mal etwas frischer wird.
  • Strickanleitung für leichten PulloverStrickanleitung für leichten Pullover Im Frühling müssen luftig leichte Pullover in fröhlichen Farben her! Mit unserer Strickanleitung ist das schicke Stück rasch gestrickt. Entdecken Sie hier diese und noch mehr hübsche […]
  • Vorsätze in Taten umwandelnVorsätze in Taten umwandeln Kennen Sie das auch? Man startet nur mit den besten Vorsätzen in das neue Jahr. Doch nach ein paar Wochen ist der innere Schweinehund stärker. Wir haben zehn Tipps zusammengestellt, die […]
  • Achtsamkeit – Der Weg zu innerer RuheAchtsamkeit – Der Weg zu innerer Ruhe Die Lösung bei Stress und Hektik im Alltag ist mehr Achtsamkeit – die Kunst auf sein Inneres zu hören und den Signalen des Körpers mehr Beachtung zu schenken.
  • Sonderheft Happy – Mein glückliches neues LebenSonderheft Happy – Mein glückliches neues Leben Glück spüren – das wollen wir alle. Was uns besonders glücklich macht: Wenn wir unseren Stress beseitigen können. Ganz besonders gelingt uns dies mit der neuen Happy.
  • So lernen Sie ZuversichtSo lernen Sie Zuversicht Wer positiv durchs Leben geht, der lebt gesünder und ist glücklicher. Klingt einfacher gesagt als getan? Die gute Nachricht ist: Zuversicht kann man lernen.

Kommentare sind geschlossen.