Egal ob alt oder jung – jeder freut sich über einen flauschigen Freund. Dieser gehäkelte Hase ist Kuscheltier und Oster-Deko in einem. Und die Anleitung für ein Häkel-Nilpferd haben wir dazu.

Besonders geliebt werden selbst gemachte Kuscheltiere – aus weicher Wolle, mit Füllwatte ausgestopft, liebevoll bestickt – ob als kleine Überraschung, Mitbringsel oder gezielt als Auftrag des Enkelkindes, das bei der Oma sein Lieblingstier bestellt.

Nelly, das kugelige Nilpferd, kommt auf rund 30 cm Körpergröße. Hergestellt aus hochwertigen Garnen wie Merino- oder Bio-Baumwolle, sind die beiden Begleiter besonders kuschelig.

Das knuffige Häschen wird in Runden gehäkelt und ist insgesamt 40 cm groß.

Kuscheltiere häkeln – so geht’s


Die Anleitungen haben wir mit freundlicher Genehmigung der Edition Michael Fischer dem Buch „Wollig-weiche Knuffeltiere“ entnommen (EMF Verlag, 2016, 14,99 Euro).

Noch mehr Handarbeits-Anleitungen

In unserem Download-Bereich finden Sie hübsche Strick-Ideen, Näh-Anleitungen und Schnittmuster und viele schöne Sachen zum Selbermachen. Schauen Sie doch einmal rein und stöbern Sie in unseren Downloads.