Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Beauty

Sonnenbrille: Wichtiger Schutz für die Augen

In den Sommermonaten kann intensive Sonneneinstrahlung die Augen reizen oder sogar langfristig schädigen. Das sollten Sie beim Kauf einer Sonnenbrille beachten.

©Pixabay
©Pixabay

Gerade in den Sommermonaten kann intensive Sonneneinstrahlung die Augen reizen oder sogar langfristig schädigen. Das kann eine gute Sonnenbrille verhindern. Worauf es bei einer guten Sonnenbrille ankommt, lesen Sie hier.

Darum brauchen die Augen Sonnenschutz

Warum benötigen Augen überhaupt einen Sonnenschutz? Die Antwort ist einfach: Nicht nur die Haut kann im Sommer einen Sonnenbrand bekommen, sondern auch die Augen. Florian Gisch, Geschäftsführer des Brillenglasherstellers Wetzlich Optik-Präzision, rät: „Ob bei Freizeitaktivitäten im Grünen oder beim Sonnen auf dem Balkon, das hilfreichste Mittel gegen die schädliche UV-Strahlung ist die Sonnenbrille. Hierbei sollte darauf geachtet werden, dass das Modell der Wahl die Bezeichnung ‚UV 400‘ sowie eine ‚CE-Kennzeichnung‘ trägt. Denn nur dann können wir davon ausgehen, dass die Brille den EU-Richtlinien entspricht und das Auge ausreichend vor der Sonne schützt.“ Ist die Brille dagegen lediglich nur getönt und bietet nicht den ausreichenden UV-Schutz, kann sie dem Auge sogar mehr schaden als nutzen. Denn hinter dem getönten dunklen Glas öffnet sich die Pupille weiter und ist somit durchlässiger für die schädlichen Sonnenstrahlen.

Gefährliche Infrarotstrahlen

Sonnenbrillengläser der neuesten Generation bieten neben dem UV-Schutz auch einen Schutz vor Infrarotstrahlen, die über 40 Prozent des Sonnenlichts ausmachen. Sie erhitzen die Bestandteile des Auges und können so dem Auge auf lange Sicht schaden. Denn anders als unsere Haut können Augen sich nicht abkühlen.
Für alle die ihre Sonnenbrille immer wieder zu Hause vergessen, hat Florian Gisch noch einen Tipp: „Damit einen das schöne Wetter nicht überrascht, ist es in den Sommermonaten ratsam, eine Sonnenbrille immer in der Handtasche oder dem Rucksack bei sich zu tragen. So ist sie bei einem Aufenthalt in der Sonne schnell griffbereit.“

Ein Hoch auf die Sonnenbrille

Um daran zu erinnern, dass es besonders wichtig ist, seine empfindlichen Sehorgane vor dem grellen Sonnenlicht zu schützen, wird am 27. Juni 2020 der internationale Tag der Sonnenbrille zelebriert. Die Erfindung der Sonnenbrille ist übrigens dem englischen Augenoptiker James Ayscough zuzuschreiben, der im Jahr 1752 erste getönte Gläser bei seinen Brillen und Monokeln verwendete, die unseren heutigen Sonnenbrillen ähneln. Bis die Sonnenbrillengläser jedoch weiterentwickelt wurden und das schädliche UV-Licht aus den Gläsern filtern konnten, sollten noch weitere 150 Jahre vergehen. Die zusätzliche Beschichtung zum Schutz gegen Infrarotstrahlen wurde erst im Jahr 2019 vom Brillenglashersteller Wetzlich Optik-Präzision entwickelt.

Letzte Version vom 22. Mai 2020

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Schöne Haar auch im SommerSchöne Haar auch im Sommer Wir lieben den Sommer! Unsere Haare nicht. Mit diesen Pflege-Tipps brauchen wir uns den Sommer nicht vermiesen lassen.
  • Schöne Füße für den SommerSchöne Füße für den Sommer Bevor jetzt die Sandalen aus dem Schrank geholt werden, sollte man eine kritischen Blich auf die Füße werfen und sie schnell sandalenfein machen. Mit diesen tollen Tipps geht das ganz schnell!
  • Retinol – die Wunderwaffe gegen FaltenRetinol – die Wunderwaffe gegen Falten In der Kosmetik gilt Retinol als der beste Jungmacher überhaupt. An ihm müssen sich alle anderen Wirkstoffe von Cremes messen. Warum eigentlich? Hier sind die Antworten auf eines der […]
  • Zarte und gepflegte HändeZarte und gepflegte Hände Häufiges Händewaschen schützt uns vor Viren und Bakterien. Doch wie bleiben Finger, Nagelhaut und Handflächen zart und gesund? Hier unsere Pflege-Tipps und ein Rezept für selbst gemachte […]
  • Frische Haut über NachtFrische Haut über Nacht Haben Sie es gewusst? Nachts erneuern sich die Hautzellen achtmal schneller als tagsüber. Mit diesen Tipps können Sie Ihre Haut dabei unterstützen und eine "frische Haut über Nacht" fördern.
  • Sonnenbrand schnell lindern – Das hilft wirklichSonnenbrand schnell lindern – Das hilft wirklich Bald ist es wieder so weit: die ersten heißen Sommertage haben wir bereits hinter uns gebracht, doch was tun, wenn man am Grill, See oder im Sommerurlaub die heißen Strahlen unterschätzt […]

Kommentare sind geschlossen.