Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Handarbeit

Batik – die 70er Jahre sind zurück

Man sieht sie wieder überall in der Stadt: Junge Frauen mit Batik-Shirts, Batik-Kleidern, Batik-Taschen. Farbe ist in – vor allem ganz individuell gestaltet.

Thinkstock
Thinkstock

Erinnern Sie sich noch? In den 70ern verwandelten sich so mancher Balkon und mancher Garten in ein Färbestudio. Weiße T-Shirts wurden erst zurechtgeschnitten und dann in Farbbäder getaucht. Die Farben waren klassisch Gelb, Rot und Blau, Grün- und Brauntöne waren bei den jungen Leuten sehr beliebt.

Jetzt erlebt die Batik-Technik ein Comeback! Die Materialien sind ökologischer und die Farben leuchtender – aber die Methode funktioniert exakt wie damals:

  1. Kleidungsstück ausbreiten. Stelle herauszupfen, die ein kreisrundes Muster bekommen soll. Den Stoff von diesem Punkt aus zwirbeln. Stoffwulst mit Paketband abbinden.
  2. Stofffarben anrühren. Mit der hellsten Farbe beginnen und den Stoffwulst entweder eintauchen oder Streifenweise mit Farbe tränken. Mit anderen Tönen fortfahren, bis der gesamte Stoff gefärbt ist, auch in den kleinen Falten.
  3. In luftdichten Beutel verpacken und 24 Stunden an einen warmen Platz legen.
  4. Erst mit kaltem, dann mit warmem Wasser ausspülen, bis keine Farbe mehr ausläuft.
  5. Kleidungsstück für 2 Stunden in warmes Essigwasser legen – das fixiert die Farbe. Danach nochmals mit warmem Wasser und 1 TL Feinwaschmittel auswaschen.
  6. An der Luft trocknen lassen.

 

Letzte Version vom 16. Januar 2019

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sticken ist wieder inSticken ist wieder in Sticken liegt wieder im Trend. Weil die Motive einen modernen Twist bekommen - und weil die Betätigung der perfekte Ausgleich zu einem hektischen Alltag ist. Lassen Sie sich von unseren […]
  • Sommer-Pulli in Aubergine – StrickanleitungSommer-Pulli in Aubergine – Strickanleitung Stricken macht Spaß und schafft zugleich Nützliches und nicht nur das: Sogar für die Gesundheit bringt Stricken viele Vorteile. Und der elegante Farbton dieses Pullovers aus unserer […]
  • SOS – Was tun, wenn die Nähmaschine streikt?SOS – Was tun, wenn die Nähmaschine streikt? Was tun, wenn die Nähmaschine streikt? Wir haben Rat gesucht bei SINGER-Expertin Karin Kaufmann, die uns die wichtigsten Tipps und Tricks verraten hat.
  • Selbstgemacht: Ihre neue Häkel-TascheSelbstgemacht: Ihre neue Häkel-Tasche Auf der Suche nach einem modischen Sommerbegleiter? Unsere süßen Häkel-Taschen gibt es nirgendwo zu kaufen, sondern werden ruckzuck selbst gehäkelt.
  • Pulli in Frühlingsgrün – StrickanleitungPulli in Frühlingsgrün – Strickanleitung Handarbeiten wie Stricken und Häkeln sind nicht nur eine tolle Beschäftigung, sie fördern auch die Gesundheit, wie Forscher herausfanden. Und nicht zuletzt sind hübsche Stücke auch […]
  • Die perfekte Decke strickenDie perfekte Decke stricken Nun da die Abende wieder kühler werden, kuschelt man sich gerne mit einer selbstgestrickten Decke auf den Balkon, in den Garten oder abends aufs Sofa.

Kommentare sind geschlossen.