Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Alternative Heilmethoden

Nie wieder erkältet!

Frau im Leben verrät Ihnen, mit welchen Tipps Sie Wind, Wetter und Erkältungsviren trotzen können.

©shutterstock.com/Elena Shashkina
©shutterstock.com/Elena Shashkina

Herbstzeit ist Erkältungszeit. Doch mit diesen wirksamen Tipps von Frau im Leben kommen Sie ohne Erkältung durch die kalte Jahreszeit.

5 Tipps die wirklich helfen

Diese Hausmittel sind gut erprobt und seit Langem bewährt.

Hühnersuppe

Hühnersuppe blockiert und lindert Entzündungen; enthält reichlich und sehr gut verfügbares Zink, das die Abwehr stärkt.

Ingwer

Vertreibt Schüttelfrost, löst Schleim in Nebenhöhlen und Bronchien; Gingerol wirkt fast wie ASS.

Fussbad

Ein Fußbad verhindert oft noch den Ausbruch einer Erkältung, deshalb gleich bei den ersten Anzeichen machen.

Meerrettich

Die scharfen Geschmacksstoffe Allicin und Sinigrin nehmen es sogar mit Bakterien auf. Wichtig: frisch reiben und sofort essen.

Kapuzinerkresse

Gleiches Prinzip, ähnliche Wirkstoffe wie Meerrettich. Blätter ganz frisch klein hacken, über Salat oder Quarkbrot streuen.

 

Letzte Version vom 15. November 2019

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare sind geschlossen.