Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Ernährung

Die richtige Ernährung bei Diabetes Typ 2

Rund sieben Millionen Menschen in Deutschland haben Diabetes Typ 2. Welche Lebensmittel den Blutzuckerspiegel besonders niedrig halten, wissen Ernährungsmediziner Dr. Matthias Riedl und Buchautorin Bettina Meiselbach.

©ratmaner/ shutterstock
©ratmaner/ shutterstock

Die gute Nachricht: Neue Studien zeigen, dass man mit der richtigen Ernährung einen Diabetes Typ 2 zurückdrehen kann. Das hat Bettina Meiselbach aus dem Odenwald geschafft: Die Buchautorin stemmte sich nach der Diagnose mit viel Energie gegen die Zuckerkrankheit und begann, ihr Leben komplett umzukrempeln. Sie weiß: Eine Ernährungsumstellung ist nur dann erfolgreich, wenn der Verzicht nicht zu sehr im Vordergrund steht. Das Essen muss weiterhin schmecken.

„Ich habe mit der Zeit mein eigenes Happy-Carb-Konzept entwickelt, das langfristig angelegt ist, um mit gesünderen Blutzuckerwerten genussvoll alt zu werden“, erklärt Bettina Meiselbach.

Folgende Ernährung hilft bei Diabetes Typ 2

  • Mehr Gemüse statt Kohlenhydrate essen. „Gemüse füllt den Bauch, hat viele Vitamine und Nährstoffe, aber kaum Kalorien“, sagt Ernährungsmediziner Dr. Matthias Riedl, Facharzt für Innere Medizin am Medicum Hamburg. Mindestens 500 Gramm davon sollte man pro Tag essen.
  • Snacks vermeiden. „Ständig etwas zu essen, ist eine der Hauptursachen für Diabetes, weil die Verdauung nicht darauf eingestellt ist, ständig Lebensmittel verarbeiten zu müssen“, erklärt Dr. Riedl. „Mindestens vier Stunden Pause sollten zwischen den Mahlzeiten liegen.“
  • Sich satt essen. „Um überhaupt mit dem Essen pausieren zu können, muss der Körper richtig satt sein. Doch Sättigung hängt nicht von den Kalorien, sondern von der Qualität und Menge der Nahrung ab“, weiß Diabetologe Dr. Riedl. Neben viel Gemüse sollte das vor allem die richtige Menge Eiweiß sein (empfohlen werden ca. 1,2 Gramm pro Kilo Körpergewicht bei Normalgewichtigen), gesundes Fett (pflanzliche Öle und Nüsse) und in geringer Menge auch gut verwertbare, ballaststoffreiche Kohlenhydrate (Hülsenfrüchte oder Vollkornprodukte).

Runter von der Couch

Wie Bewegung bei Diabetes Typ 2 helfen kann und welche Sportarten sich dafür besonders eignen, lesen Sie in Ausgabe 11/2019 von Frau im Leben.

Jetzt schmökern und inspirieren lassen.

Unser Wochenplan bei Diabetes Typ 2

Über ihre Erfahrungen mit Diabetes Typ 2 und der Ernährungsumstellung hat Bettina Meiselbach mehrere Bücher geschrieben und einen Blog gegründet (www.happy­carb.de). Für uns hat Bettina Meiselbach außerdem ihre leckersten Gerichte für einen Wochenplan zusammengestellt:

Tag 1

Frühstück Mittagessen Abendessen
Heidelbeer-Avocado-Quark Gemüse-Bolognese-Schnitzel Pesto-Blumenkohl-Suppe

Tag 2

Frühstück Mittagessen Abendessen
Erdbeer-Schinken-Käse-Traum Kohlrabi-Pommes mit Röst-Paprika und Avocado-Aioli Halloumi-Romana-Salat

Tag 3

Frühstück Mittagessen Abendessen
 Chia-Joghurt Zwiebel-Schmand-Küchlein mit Salat Spinat-Makrelen-Frittata

Tag 4

Frühstück Mittagessen Abendessen
Nussmix-Brötchen Tomaten-Lachs-Blumisagne Spinat-Linsen-Suppe

Tag 5

Frühstück Mittagessen Abendessen
Schoko-Schmarrn mit Erdbeeren Ofengemüse mit Paprika-Mandel-Pesto Pizza-Baguettes

Tag 6

Frühstück Mittagessen Abendessen
Breakfast-Bacon-Bratapfel Kürbis-Gnocchi mit Gorgonzola-Tomaten-Creme Texas-Brokkoli-Pfanne

Tag 7

Frühstück Mittagessen Abendessen
Tomaten-Rührei Blumenkohl-Brokkoli-Auflauf Zucchini-Nudeln mit Thunfisch-Sauce

 

Letzte Version vom 25. Oktober 2019

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Unser Wochenplan bei Diabetes Typ 2 – Tag 3Unser Wochenplan bei Diabetes Typ 2 – Tag 3 Wer unter Diabetes Typ 2 leidet, der ist dem nicht hilflos ausgeliefert. Gerade mit der richtigen Ernährung kann man viel Einfluss nehmen - und hat weiterhin Freude am Genuss, wie unser […]
  • Unser Wochenplan bei Diabetes Typ 2 – Tag 2Unser Wochenplan bei Diabetes Typ 2 – Tag 2 Wer unter Diabetes Typ 2 leidet, der ist dem nicht hilflos ausgeliefert. Gerade mit der richtigen Ernährung kann man viel Einfluss nehmen - und hat weiterhin Freude am Genuss, wie unser […]
  • Richtig frühstücken bei Arthrose, Diabetes und Co.Richtig frühstücken bei Arthrose, Diabetes und Co. Mit dem Frühstück starten wir in den Tag – doch ob die erste Mahlzeit des Tages uns und unserer Gesundheit guttut, hängt auch davon ab, welche Beschwerden wir haben. Denn mit dem richtigen […]
  • Unser Wochenplan bei Diabetes Typ 2 – Tag 1Unser Wochenplan bei Diabetes Typ 2 – Tag 1 Wer unter Diabetes Typ 2 leidet, der ist dem nicht hilflos ausgeliefert. Gerade mit der richtigen Ernährung kann man viel Einfluss nehmen - und hat weiterhin Freude am Genuss, wie unser […]
  • Unser Wochenplan bei Diabetes Typ 2 – Tag 6Unser Wochenplan bei Diabetes Typ 2 – Tag 6 Wer unter Diabetes Typ 2 leidet, der ist dem nicht hilflos ausgeliefert. Gerade mit der richtigen Ernährung kann man viel Einfluss nehmen - und hat weiterhin Freude am Genuss, wie unser […]
  • Unser Wochenplan bei Diabetes Typ 2 – Tag 7Unser Wochenplan bei Diabetes Typ 2 – Tag 7 Wer unter Diabetes Typ 2 leidet, der ist dem nicht hilflos ausgeliefert. Gerade mit der richtigen Ernährung kann man viel Einfluss nehmen - und hat weiterhin Freude am Genuss, wie unser […]

Kommentare sind geschlossen.