Essen Sie sich gesund und fit! Frau im Leben hat exklusiv für Sie eine Liste mit den besten 100 Lebensmitteln gegen häufige Beschwerden, die über 50 auftauchen können.

Ob Herzschwäche, Rheuma oder Paradontitis, Osteoporose oder AMD – Studien beweisen: Viele typische 50plus-Beschwerden lassen sich mit dem richtigen Essen tatsächlich lindern. Deutsche Spitzenärzte stellten nun fest, dass bestimmte Obst- und Gemüse-Sorten gegen viele Leiden und Krankheiten genauso gut wirken wie Arzneimittel – oft sogar besser.

Grund genug, um bei den führenden Ärzten Deutschlands einmal genauer nachzuhaken. Frau im Leben fragte diese nach den gesündesten Lebensmitteln:

Das sind die Top 3 der gesündesten Lebensmittel

Platz 1: Grünkohl
Platz 2: Vollkornbrot
Platz 3: Sesam

Diese Lebensmittel liefern wichtige Nährstoffe. Ähnlich gesund wie Grünkohl ist grundsätzlich grünes Gemüse wie Bohnen, Brokkoli, Spinat und Porree. Auch zum Vollkornbrot gibt es Alternativen wie Haferflocken und Müsli. Sesam können Sie durch Leinsamen, Sonnenblumenkerne oder auch Mohn ersetzen.

Darauf sollte man außerdem beim Essen achten

  • Viel Wasser trinken
  • Mehr Vollkorn essen
  • Eiweiß nicht vergessen
  • Viel Obst und Gemüse in die Ernährung einbauen
  • Zeit für das Essen nehmen: zelebrieren, indem Sie mit Freunden und/oder Familie gemeinsam am Tisch sitzen – und vor allem nicht rasch im Gehen, Stehen oder vor einem Bildschirm das Essen verschlingen
  • Wenig Zucker
  • Gesunde Fette
  • Nicht zu kalt oder scharf essen oder trinken
  • Auf den Körper hören
  • Regelmäßige Mahlzeiten
  • Wenn möglich, regionale und saisonale Speisen selbst zubereiten und auf industriell verarbeitete Mahlzeiten verzichten