Mehr als 60 Prozent aller Frauen in Deutschland wünschen sich, etwas abzunehmen. Gleichzeitig sagen aber fast 80 Prozent, dass sie vor allem langwierige und komplizierte Gerichte davon abhalten, eine Diät zu starten. Die Lösung? Eine Zubereitungszeit von maximal 20 Minuten und in Summe pro Tag nur etwa 1200 Kalorien – und eine köstliche Abwechslung auf dem Speiseplan.

So lecker und leicht kann Ihr Diät-Speiseplan für einen Tag aussehen:

Frühstück

©shutterstock.com/ Pinkasevich

Belegtes Vollkornbrot

Zutaten:

1 Scheibe Vollkornbrot, etwas Magerquark zum Bestreichen, 1 Scheibe Räucherlachs, etwas Meerrettich

Zubereitung:

Eine Scheibe Vollkornbrot mit Magerquark bestreichen, mit einer Scheibe Räucherlachs belegen und mit Meerrettich garnieren.

Mittagessen

©shutterstock.com/ gogoloji

Hähnchenspieße mit Salat

Zutaten:

250 g Hähnchenfilet, 1 EL Sojasauce, Salz, Pfeffer, 1 TL Senf, 100 g Kirschtomaten, 100 g Eichblattsalat, 50 g Blattspinat, 1/2 Mango, 2 EL Olivenöl, 1 EL Limettensaft, 50 ml Gemüsebrühe, 1 Kästchen Kresse, 10 g Pistazienkerne

Zubereitung:

  1. Filet in Streifen schneiden. Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer mischen. 15 Minuten marinieren.
  2. Gemüse putzen, klein schneiden. Filet auf Spieße stecken. In 1 EL Öl 12 Minuten braten. Rest Öl mit übrigen Zutaten und Gewürzen mixen. Gemüse und Mango unterheben, mit Spießen servieren. (Pro Portion: 366 kcal, 31 g Eiweiß, 18 g Fett, 17 g Kohlenhydrate, 75 mg Cholesterin, 1,5 BE/KE)

Abendessen

©shutterstock.com/ MariaKovaleva

Kartoffel-Schafskäse-Pfanne

Zutaten:

400 g Kartoffeln, 1 Zucchini, 1 EL Olivenöl, 150 ml Gemüsebrühe, 75 g Schafskäse, Salz, Pfeffer, 20 g Pinienkerne, 3 Stiele Petersilie

Zubereitung:

  1. Gemüse schälen bzw. putzen und in Stücke schneiden. Kartoffeln in heißem Öl 7 Minuten andünsten. Zucchini zugeben, 5 Minuten mitdünsten.
  2. Brühe angießen, alles noch ca. 5 Minuten garen. Schafskäse würfeln und untermischen. Würzen. Pinienkerne anrösten; Petersilie hacken. beides überstreuen. (Pro Portion: 365 kcal, 14 g Eiweiß, 18,5 g Fett, 34 g Kohlenhydrate, 14 mg Cholesterin, 3 BE/KE)

Leckere Snacks für zwischendurch

  • frische Ananas, hilft mit speziellen Enzymen beim Abnehmen
  • Apfel, der geht immer
  • Knäckebrot, kreativ belegt, z. B. mit fettarmem Frischkäse und Tomaten
  • Rohkost: Radieschen, Gurke, Paprika, Kohlrabi