Gesunde, ausgewogene, günstige und tolle Rezepte für jeden Tag im Dezember. Hier finden Sie unseren Speiseplan für die Woche 2.

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Rezepten aus der Rubrik „Was koche ich heute?“. Ausgewogene, saisonale, leckere und abwechslungsreiche Gerichte erwarten Sie hier in einer leckeren Mischung, von süß über würzig, von vegetarisch bis zum Sonntagsbraten.

Hier geht es zur

Der Wochenplan

8. Dezember – Kartoffelgratin mit Parmesan, Grünkohl und Knoblauch

Zutaten

    • 50 g Kartoffeln
    • 1 Stk. Knoblauchzehe
    • 1 EL Butter
    • Etwas Salz und Pfeffer
    • 150 g Crème fraîche (oder Saure Sahne)
    • 6 EL Milch
    • 150 g Parmesan (gerieben)
    • 300 g Käse (gerieben)
    • 500 g Grünkohl

Zubereitung

    1. Kartoffeln in Salzwasser kochen und abkühlen lassen. Grünkohl ebenfalls 10 Minuten kochen. Inzwischen eine feuerfeste Form mit einer aufgeschnittenen Knoblauchzehe ausreiben und buttern.
    2. Kartoffeln pellen und in gleichmäßige Scheiben schneiden. Grünkohl klein hacken. Crème fraîche und Milch glatt verrühren. Geriebenen Parmesan und Emmentaler unterrühren.
    3. Backrohr auf 220 °C vorheizen. Kartoffeln, Grünkohl und Crème fraîche-Masse abwechselnd in die Form schichten und etwa 30 Minuten backen. Nach Belieben mit Kräutern bestreut servieren.

 

 

9. Dezember – Wildlachs mit feinem Sellerie-Apfel-Gemüse

Zutaten

    • 4 Wildlachsfilets
    • ½ Sellerie
    • 2 Äpfel
    • 1 Schalotte
    • 1 Stück Meerrettich
    • 1 TL Butter
    • 65 g Schmand
    • 50 ml Weißwein

Zubereitung

    1. Sellerie in Würfel schneiden, Äpfel ebenfalls. Meerrettich reiben, Schalotte fein hacken.
    2. Alles in eine Pfanne geben und 3 Minuten andünsten, abschmecken.
    3. Schmand und Weißwein unterrühren, Lachs daraufsetzen und bei geschlossenem Deckel 15 Minuten bei leichter Hitze garen.

Alle Rezepte für Dezember

Ihr wöchentlicher Speiseplan per Mail!

Melden Sie sich hier für unseren „Was koche ich heute?“-Newsletter an und erhalten Sie jeden Freitag den Speiseplan für die kommende Woche direkt in ihren Posteingang.
Einfach Mailadresse angeben und Newsletter abonnieren.


*Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zum Versand des Newsletters benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. Die Daten werden im Falle einer Abmeldung aus dem Newsletter gelöscht.
Diese Webseite benutzt Kajomi für den Versand von Newslettern. Der Anbieter ermöglicht uns die Analyse des Verhaltens der Newsletterempfänger. So können wir erkennen, wie viele Empfänger den Newsletter geöffnet haben und welche Links im Newsletter angeklickt wurden. Dabei wird die IP-Adresse des Nutzers zusammen mit einer zugeordneten ID und dem Ereigniszeitpunkt an das Newsletter-System übertragen und zu Analysezwecken dauerhaft gespeichert. Wir nutzen die Daten nur zur Optimierung unseres Newsletters. Die Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet.