Weitere Internetseiten von Bayard-Media:
Ratgeber Allgemein

Gesünder essen

Ein guter Vorsatz für das neue Jahr ist, gesünder zu essen. Aber wer weiß schon, welche Vitamine der Körper wirklich braucht? Frau im Leben verrät es Ihnen.

© Shutterstock
© Shutterstock

 

Sind Lebensmittel aus der Tiefkühltruhe, der Dose oder dem Glas genauso gesund wie Frisches? Ja, zeigen neue Studien. Entscheidend ist, das Richtige zu wählen. Worauf es ankommt und wie Sie Fertig-Gerichte noch gesünder kochen, zeigt das große Extra in der Dezember-Ausgabe.

 

Starkoch Alfons Schuhbeck gibt Tipps wie man Fertiggerichte clever und gesund verfeinern kann. Hier sein Trick für eine schnelle, gesunde Blumenkohlsuppe:

  1. TK-Blumenkohl mit gekörnter Bio-Gemüsebrühe bissfest garen.
  2. Ein paar Röschen zur Seite stellen.
  3. Kräftigen Schuss Sahne in die Suppe geben und alles pürieren.
  4. Mit Muskatnuss abschmecken und mit den restlichen Blumenkohlröschen dekorieren.

Weitere tolle Tricks finden Sie in der Dezemberausgabe.

Als besonderes Extra finden Sie in der Ausgabe außerdem praktische Infokarten zu den lebenswichtigen Vitaminen zum Heraustrennen und Sammeln. Denn wer weiß schon, welche Vitamine wo drin stecken und was sie im Körper bewirken. Sie fühlen Sie sich oft müde oder gereizt? Sind Ihre Fingernägel spröde und glanzlos? Schlafen Sie unruhig? Oder sind Sie vergesslich? Welche Vitamine Ihnen vielleicht fehlen, finden Sie zukünftig schnell heraus.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Müde Beine, Krampfadern? Wie gesund sind Ihre Beine?Müde Beine, Krampfadern? Wie gesund sind Ihre Beine? 30 Millionen Menschen in Deutschland haben Probleme mit den Venen. Anzeichen dafür sind beispielsweise eine schlechte Durchblutung, geschwollene, müde Beine oder Krampfadern.
  • So schützen und kräftigen Sie Ihr HerzSo schützen und kräftigen Sie Ihr Herz Nicht nur nach einem Infarkt oder einer OP ist es wichtig, das Herz zu stärken und ihm wieder zu vertrauen. Was Sie tun können, um Ihr Herz zu kräftigen und zu unterstützen.
  • Tanzen Sie sich fit!Tanzen Sie sich fit! Tanzen ist gesund! Die Figur wird gestrafft, das Abnehmen fällt leichter und es ist eine der besten Arten, um fit zu bleiben. Doch wo kann man mit 50 oder 60 tanzen, auch ohne Partner?
  • Beten macht die Seele starkBeten macht die Seele stark Trost finden, Danke sagen, mit Gott oder einer höheren Macht im Gespräch bleiben – es gibt viele Gründe zu beten. Doch passt Beten überhaupt noch in die heutige Zeit?
  • Qi: besser als BotoxQi: besser als Botox Weniger Falten, straffere Haut? Also Botox oder OP? Es gibt eine viel sanftere Alternative: Akupressur. So kommt das Qi, die Lebensenergie, wieder in Fluss.
  • Trinken Sie sich gesund!Trinken Sie sich gesund! Wenn alles so einfach wäre: Wer ausreichend und das Richtige trinkt, hat beste Chancen, geistig fit, körperlich gesund und natürlich schön zu bleiben.

Kommentare sind geschlossen.